Volksschulbildung volksschulbildung.lu. ch

Schulbibliothek

Die Schulbibliothek dient den Lernenden und Lehrpersonen als Informations-, Lern- und Freizeitort. Zur Umsetzung des Lehrplans stellt die Schulbibliothek Bücher, weitere Medien und digitale Informationsquellen unentgeltlich zur Verfügung. Sie fördert damit die selbstständige Tätigkeit und die Medienkompetenz der Lernenden.

Zertifikatskurs Bibliosuisse

Für Mitarbeitende in öffentlichen Bibliotheken bietet das Zentrum Medienbildung und Informatik ZEMBI den Zertifikatskurs Bibliosuisse an.

Zertifikatskurs Bibliosuisse

Bibliothekssoftware

Die Bibliothekssoftware soll Schulbibliotheken ermöglichen, ihre Katalogisierung und Verwaltung strukturiert mit einer Software zu bearbeiten. Folgende Funktionen sind wichtig:

  • Einfache Katalogisierung
  • Adressen- und Ausleihverwaltung
  • Mahnsystem
  • Statistische Auswertungen

Die DVS unterstützt die Schulen bei der Lösungsfindung für geeignete Software (z.B. Predata – winMedio, LUBIB etc.).

Weiterführende Infos zu Schulbibliotheken

Dienststelle Volksschulbildung

Abteilung Schulbetrieb I
Tina Ammer

Kellerstrasse 10

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 69 19

E-Mail

PH Luzern
Pädagogische Hochschule

Beauftragte Leseförderung/Bibliotheken
Leslie Schnyder

Sentimatt 1

6003 Luzern

Standort


Telefon
041 203 00 45

E-Mail
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen