Blockzeiten

Die Schülerinnen und Schüler verweilen an fünf Vormittagen pro Woche mindestens vier Lektionen in der Schule. Der Unterricht wird bewusst rhythmisiert und strukturiert. Die Unterrichtszeit wird nicht mehr durch eine bestimmte Anzahl Lektionen definiert. Massgebend ist die gesamte Unterrichtszeit, wie sie in den Wochenstundentafeln festgelegt ist. Die Verteilung auf die verschiedenen Fächer wird anteilsmässig vorgenommen.

Blockzeiten: Merkblatt für Schulleitungen, Lehrpersonen und Behörden

Antworten auf häufige Fragen