Volksschulbildung volksschulbildung.lu. ch

Pädagogische Betreuung

Zusätzlich zur technischen Beratung erhalten Schulen auch bei der pädagogischen Umsetzung Unterstützung. Die Dienststelle Volksschulbildung ist Ansprechpartnerin für Schulleitungen und pädagogische Fachpersonen.

Im Auftrag der Dienststelle Volksschulbildung leistet das Zentrum für Medienbildung und Informatik (ZEMBI) die Fachberatung für die Umsetzung im Unterricht.

Das ZEMBI ist das Kompetenzzentrum für Medienpädagogik, informatische Bildung und Leseförderung. Die Dienstleistung beinhaltet:

  • Beratung und Weiterbildung von Lehrpersonen der Volksschule in den Bereichen
  • Medienpädagogik, Mediendidaktik, Einsatz von Medien im Unterricht, informatische Bildung, Leseförderung und Bilderbuch
  • Entwicklung von Unterrichtsangeboten im Fach «Medien und Informatik»
  • Informations- und Workshopangebote für Eltern schulpflichtiger Jugendlicher

Dienststelle Volksschulbildung
Abteilung Schulbetrieb I

Tina Ammer

Kellerstrasse 10

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 69 19

E-Mail

PH Luzern
Pädagogische Hochschule

Co-Leiter
Zentrum für Medienbildung und Informatik ZEMBI
Severin Bründler

Sentimatt 1

6003 Luzern

Standort


Telefon
041 203 04 11

E-Mail

PH Luzern
Pädagogische Hochschule

Co-Leiter
Zentrum für Medienbildung und Informatik ZEMBI
Fabio Blank

Sentimatt 1

6003 Luzern

Standort


Telefon
041 203 04 06

E-Mail
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen