Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit (SSA), Frau Ruth Bussmann, ist Ansprechperson für Lernende bei persönlichen und sozialen Fragen und Anliegen. Sie berät und begleitet Lernende, Mitarbeitende des HPZS und Eltern bei der Bewältigung von sozial anspruchsvollen Situationen. Die Schwerpunkte sind: Prävention, Früherkennung, Vernetzung und Koordination von Ressourcen in Zusammenarbeit mit der Schulleitung und der Pädagogischen Beratung.

Die Beratungen finden im HPZS statt. Die SSA ist präsent während Schulpausen und unterliegt der Schweigepflicht.