Ateliers & Projekte

Ateliers

Jeweils am Mittwochmorgen werden verschiedene Ateliers angeboten. Momentan leiten z.T. externe Fachpersonen die Ateliers Wald, Malen, Sport, Ton, Rhythmik/Musik/Tanz, Kochen/Backen/Bauernhof und Textile Werkstatt. Die Schüler und Schülerinnen der Eingangs- und der Mittelstufe können jedes Schuljahr ein neues Atelier wählen. Die Gruppen setzen sich klassenübergreifend zusammen und umfassen vier bis sechs Kinder.

Ateliers
Ateliers
Ateliers
Ateliers

Projekte

Die HPS Willisau bietet den Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe ein vielfältiges Angebot an Projekten. In diesen Projekten erwerben die Schülerinnen und Schüler viele Kompetenzen, die sie im täglichen Leben brauchen. Die Projekte regen die Eigeninitiative der Kinder und Jugendlichen an und stärken sie in ihrem Selbstwertgefühl. Die so gewonnenen Fertigkeiten ermutigen sie, Neues zu wagen und anzupacken.

Die Projekte an der Heilpädagogischen Schule Willisau entstehen als Projektidee und werden auf die Initiative von Kindern, von Jugendlichen, von den Angestellten der HPS und auf die Initiative von den Eltern hin entwickelt. Sie bilden ein wertvolles Puzzleteil beim individualisierten Unterricht an der HPS Willisau. Die Schulleitung begleitet und unterstützt diese Projekte engagiert.

Fotowerkstatt

In der Fotowerkstatt lernen die Kinder und Jugendlichen, wie man fotografiert, Fotos bearbeitet und Dokumente mit Fotos gestaltet. Das erlernte Wissen wenden die Schülerinnen und Schüler an. Ihre farbig gestalteten Projekte stellen sie bei verschiedenen Gelegenheiten aus. So wurde zum Beispiel im ersten Stock des Schulhauses am Schützenrain kreativ eine Wand mit Fotos gestaltet. Die gesamte Neubau-Dokumentation mit Fotos erfolgte wöchentlich durch die Jugendlichen dieses Projekts

Handweben/Textilwerkstatt

Das Handweben ist ein Kunsthandwerk, in welchem technische und künstlerische Aspekte im schöpferischen Tun zusammenfallen.

Die Schüler und Schülerinnen beginnen die Webarbeit mit eigenen Entwürfen. Sie wählen und kombinieren Farben zu persönlichen Kompositionen. Dem folgen die Materialberechnung, das Zetteln und das aufwendige Einrichten des Webstuhls. Das eigentliche Weben fängt jetzt an. Rhythmisch wird Schuss um Schuss in den Zettel eingetragen. Das wachsende Gewebe wird zum Ausdruck des Webers und der Weberin. Am Ende stärkt das selbstgeschaffene Werk das Selbstbewusstsein.

Ateliers
Ateliers
Ateliers

nach oben

Metallwerkstatt

In der Metallwerkstatt erlernen die Jugendlichen den Umgang mit verschiedenen Metallen, lernen die Blech- und Drahtverarbeitung und das Bronze- und Zinkgiessen kennen.

Kunstwerkstatt

Ateliers

nach oben

Hauspartyservice

Zwei bis drei Jugendliche kochen unter der Leitung von zwei Hauswirtschaftslehrerinnen für bis zu ca. 15 Personen in der Küche des Auftraggebers oder sie organisieren einen Apéro. Die Jugendlichen servieren die Speisen und schenken die Getränke aus. Seit Projektbeginn im Jahr 2003 leisten die Hauspartyservice-Teams ca. 10-15 Einsätze pro Jahr, zum Beispiel bei Tauffeiern, Hochzeiten, Firmenapéros und vielen anderen Anlässen. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Flyer:

Flyer Hauspartyservice

Küchenprojekt

Beim Küchenprojekt helfen Schülerinnen und Schüler der Mittel-, Ober- und Werkstufe in unserer Betriebsküche im Haus mit. Die Jugendlichen unterstützen das Küchenteam, schneiden Früchte, Gemüse oder bereiten andere Lebensmittel für das Mittagessen zu. Die Jugendlichen erhalten einen Einblick in den Alltag einer Köchin/eines Kochs und lernen viel Wissenswertes über die Nahrung, die Reinigung, die Hygiene und das Kochen bzw. Rüsten. Dieses Projekt ermöglicht den Jugendlichen praktische Tätigkeiten, die man im täglichen Leben benötigt, in der Betriebsküche zu erlernen und zu vertiefen.

Die Jugendlichen haben die Gelegenheit, Tages- oder Wochenpraktika in der Küche zu machen. Sie helfen während des Mittagessens auch beim Servieren der Speisen mit.

Ateliers

nach oben

Projekt 12.12

Jeweils am letzten Dienstag im Monat bietet die HPS Willisau allen Interessierten und Hungrigen aus der Umgebung ein Mittagessen an. Zwei Hauswirtschaftslehrerinnen kochen das Essen gemeinsam mit Jugendlichen der Schule. So können diese das Thema Gastfreundschaft umsetzen und hauswirtschaftliche Fertigkeiten üben. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Flyer:

Flyer Projekt 12.12.

Hauswartprojekt

Beim Hauswart Projekt arbeitet jeweils eine Schülerin oder ein Schüler sechs Halbtage bei unserem Hauswart. Die Kinder und Jugendlichen lernen den fachgerechten Umgang mit Reinigungsmitteln sowie mit Reinigungsgeräten. Ebenso verrichten sie verschiedene Arbeiten im Haus und im Freien. Das Projekt ermöglicht ihnen einen Einblick in den Berufsalltag eines Hauswarts. Die SchülerInnen lernen viel Lebenspraktisches bei diesen Arbeiten. Sie sind stolz darauf, Verantwortung übernehmen zu dürfen. Gerne erledigen sie die anstehenden Arbeiten, die sie mit der Zeit möglichst selbstständig durchführen.

nach oben

Ateliers

nach oben

Selbstbehauptungskurs

Jedes Jahr haben Jugendliche der HPS Willisau die Möglichkeit, an einem Selbstbehauptungskurs teilzunehmen. Es ist uns ein Anliegen, dass die Jugendlichen in diesem Bereich gestärkt werden. Dieser Kurs trägt dazu bei, dass die Jugendlichen lernen, sich im Leben abgrenzen zu können, sich zu behaupten und durchzusetzen. Es geht uns in diesem Projekt auch darum, die Teamfähigkeit zu fördern.

Der Kurs wird seit einigen Jahren erfolgreich durchgeführt und von den Schülerinnen und Schülern rege benutzt. Es wird jeweils alternierend ein Kurs für junge Frauen und im darauf folgenden Jahr ein Kurs für junge Männer durchgeführt.