Berufsauftrag

Der Berufsauftrag der Lehrpersonen der Volksschule, inkl. Sonderschulen, umfasst vier Arbeitsfelder.

Arbeitsfeld Beschreibung
Arbeitsfeld Unterricht
ca. 87.5%
  • unterrichten und erziehen
  • planen, vorbereiten, auswerten und weiterentwickeln des Unterrichts
  • zusammenarbeiten im Unterrichtsteam
  • erledigen von organisatorischen und administrativen Aufgaben bezüglich Klasse
Arbeitsfeld Lernende
ca. 5%
  • beraten und begleiten der Lernenden
  • zusammenarbeiten mit Erziehungsberechtigten, Schuldiensten und Behörden
Arbeitsfeld Schule
ca. 5%
  • gestalten und organisieren der eigenen Schule
  • entwickeln und evaluieren der eigenen Schule
Arbeitsfeld Lehrpersonen
ca. 2.5%
  • evaluieren der eigenen Tätigkeiten
  • sich individuell weiterbilden

 
Der grösste Teil der Arbeitszeit gehört zum Arbeitsfeld Unterricht. Die andern Arbeitsfelder umfassen zusammen 12.5 % der rund 1940 Arbeitsstunden, die eine Lehrperson pro Jahr zu leisten hat.

Broschüre

Eine Broschüre beschreibt Details zum Berufsauftrag der Lehrpersonen:

  • Aufgabenbereiche der Lehrpersonen
  • Formen der Arbeitszeit
  • Regelungen für Klassenlehrpersonen, IF- und IS-Lehrpersonen sowie Lehrpersonen im Teilpensum
  • Besondere Aufgaben (Schulpool)
  • Verpflichtende Anwesenheit im Schulhaus
  • Zusammenarbeit in der Schule
  • Erfassen der Arbeitszeit
  • Pensenvereinbarung
Berufsauftrag

Broschüre

Berufsauftrag für Lehrpersonen

Gültig ab 1. August 2017, erhöhte Arbeitszeit:

Arbeitszeit und Arbeitsfelder
(6. erweiterte Auflage, Januar 2017)

Neue Lehrpersonen erhalten den Berufsauftrag von der Dienststelle Personal zugeschickt – zusammen mit den Eintrittsunterlagen.

Funktion Klassenlehrperson
Die Funktion kann nicht aufgeteilt werden. Ausnahmen sind in einer Weisung formuliert.

Weisung

Berufsauftrag IF-Lehrpersonen

Die spezifischen Aufgaben der IF-Lehrpersonen.

Umsetzungshinweise zum Berufsauftrag

Berufsauftrag IS-Lehrpersonen

Die spezifischen Aufgaben der IS-Lehrpersonen.

Umsetzungshinweise zum Berufsauftrag

Zeiterfassung

Lehrpersonen

myALIS ist ein Instrument zur Zeiterfassung für Lehrpersonen, das auf den Berufsauftrag abgestimmt ist. myALIS basiert auf Excel (Voraussetzung: Microsoft Office; funktioniert nicht mit OpenOffice).

Schulleitungen

Die ALIS Version 1.07, welche früher von einzelnen Schulleitungen verwendet wurde, kann nicht mehr aktualisiert werden. Gemäss einer Befragung vom Juni 2014 besteht dafür kein Bedarf.

Befragung zur Pensenvereinbarung und Zeiterfassung

Seit Schuljahr 2016/17 gibt es folgende Möglichkeiten:

  • die myALIS-Version verwenden und die Stunden unter der Rubrik Schulpool erfassen
  • das Zeiterfassungssystem des Arbeitsgebers (Gemeinde) verwenden
  • eine eigene Zeiterfassung erstellen (Exceltabelle)