Unterricht & Förderung

Das Heilpädagogische Zentrum Hohenrain bietet seinen rund 260 Kindern und Jugendlichen in 37 Klassen folgende Gefässe an:

Fachunterricht & individuelle Förderplanung nach ICF/ISD

  • für Sprachbehinderte
  • für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung, praktischer Bildungsfähigkeit und Mehrfachbehinderung
  • Überbrückungsjahre nachobligatorische Schulzeit

Therapie- und Unterstützungsangebote

  • Pädagogisch-therapeutische Angebote mit Logopädie, Psychomotorik und Psychotherapie
  • Schulsozialarbeit
  • Heilpädagogisch-psychiatrische Fachstelle
  • Unterstützte Kommunikation (UK) in der Abteilung GB
  • Intensive Begleitung in der Berufswahl