Therapieangebote

Ergänzend zu Schule und Einzelförderung werden die beiden Therapien: Logopädie und Psychomotorik angeboten. Die Therapien können während der Unterrichtszeiten besucht werden. Das Angebot ist auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt. Regelmässig finden auch Kontrollen durch den Audiopädagogischen Dienst vor Ort statt. Die Physio-, Ergo- und Hippotherapie muss extern besucht werden.