HPS Luzern hps-luzern.lu. ch

Mittagsverpflegung und Mittagsbetreuung

Die Heilpädagogische Schule Luzern ist eine Tagesschule. Die Lernenden werden über den Mittag (ausser Mittwochs) verpflegt und betreut. In der Zeit zwischen Mittagessen und Schulbeginn am Nachmittag werden die Kinder und Jugendlichen von Betreuungspersonen beaufsichtigt und begleitet.

Mittagessen

Bild Mittagstisch

Mittagstisch

Das Mittagessen wird für die Schulhäuser Dula und Pestalozzi und Säli in der hauseigenen Küche gekocht. Es wird auf regionale und saisonale Produkte geachtet. Der aktuelle Menuplan für eine Woche ist auf der Homepage der HPS Luzern einsehbar.

Für die Verpflegung und die Mittagsbetreuung wird ein Kost- und Betreuungsbeitrag von den Eltern eingefordert.

 

Mittagsbetreuung

Die Zeit zwischen Mittagessen und Schulbeginn am Nachmittag, von 12:30 bis 13:30 Uhr, wird von den Betreuungspersonen vielfältig gestaltet: Spielen und Bewegen im Freien, spazieren und plaudern. Ältere Schülerinnen und Schüler verweilen selbstständig im Schulhausareal. Ein eventuelles Bedürfnis sich zurückzuziehen oder auszuruhen wird ebenfalls berücksichtigt. Die Betreuungszeit über den Mittag dient zur Erholung und Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendlichen.

In unserem Flyer Mittagsbetreuung finden sie kurz zusammengefasst alle wichtigen Angaben zur Mittagsbetreuung.

Bild Flyer Mittagstisch

Flyer Mittagsbetreuung

Heilpädagogische Schule Luzern

Sekretariat

Bruchstrasse 78

6003 Luzern

Standort


Telefon
041 228 74 44

 

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag, Mittwoch und Donnerstag

(ausgenommen Schulferien und Feiertage)

08:00 bis 12:00 Uhr

13:30 bis 17:00 Uhr

 

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen