Fachstelle für Früherziehung und Sinnesbehinderungen FFS ffs.lu. ch

Informationen und Anmeldung

Die Anmeldung für die Heilpädagogische Tagesspielgruppe HTS erfolgt über die Zweigstellen HFD Luzern, HFD Sursee und HFD Willisau.

Dauer und Standort

Die Heilpädagogische Tagesspielgruppe HTS dauert jeweils von August bis Juli und richtet sich nach den kantonalen Schulzeiten (Ferienplan). Die einzelnen Gruppen finden wöchentlich an einem festgelegten Tag statt (Dienstag, Mittwoch oder Freitag) zwischen 9.00 Uhr und 16.00 Uhr (Blockzeiten).

Team

Das Team der HTS setzt sich aus Mitarbeitenden zusammen, die über eine pädagogische, medizinische und/oder behindertenspezifische Ausbildung verfügen und Erfahrungen mit Kindern mitbringen. Die Tagesverantwortung wird durch eine ausgebildete Heilpädagogin wahrgenommen.

Finanzierung

Die Kosten für Förderung, Betreuung und Transport pro Kind werden zum grössten Teil vom Kanton Luzern und den Gemeinden übernommen. Die Eltern leisten einen Tagesbeitrag. Zusätzlich unterstützen weitere Institutionen die Tagesspielgruppe.

Transport

Der Transport von zu Hause in die Heilpädagogische Tagesspielgruppe HTS wird entweder durch die Eltern oder durch die HTS organisiert.

Heilpädagogische Tagesspielgruppe (HTS)

Spitalstrasse 15

6210 Sursee

Standort

 

Leitung

Suzanne Weber
Weggismattstrasse 23
6004 Luzern

E-Mail
Telefon   041 228 3300

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen