Freizeitnachmittag

Lokomotive im Verkehrshaus

Freizeitnachmittag im Verkehrshaus

Da unsere Lernenden häufig auch in der Freizeit auf Betreuung angewiesen sind, ermöglichen wir mit den Freizeitnachmittagen, dass sie sich auch ausserhalb der Schulzeit treffen und zusammen etwas unternehmen können.

Verteilt auf das Schuljahr werden an zehn Mittwochnachmittagen zwei verschiedene Aktivitäten angeboten. Ein Angebot ist für die Lernenden der Primarstufe, das zweite Angebot für die Jugendlichen der Sekundarstufe und der Überbrückungsangebote.

Ein Nachmittag mit Mittagessen, Betreuung und Ausflug kostet pro Teilnehmer Fr. 30.-.

Das Angebot ist freiwillig und erfordert eine Anmeldung. Die Anmeldung wird zwei Mal pro Jahr von den Klassenlehrpersonen den Eltern zugestellt.

Bei Fragen zum Angebot oder Programm wenden Sie sich bitte an Frau Mathilde Lohm.