Volksschulbildung volksschulbildung.lu. ch

Schulrecht

Aktuell

Am 1. August 2019 sind folgende Anpassungen der Verordnungen SRL Nr. 405, 405a und 405b in Kraft getreten (Links siehe Liste unten):

  • Abstimmung auf die Bezeichnungen und die Bestimmungen in den Wochenstundentafeln 2017 und 2019
  • Dispensationen vom Fremdsprachenunterricht können höchstens in einer Fremdsprache und frühestens ab der 5. Primarklasse gewährt werden.
  • Verlängerung des Evaluationszyklus von 5 auf 6 Jahre. Die Schulleitung muss keinen Massnahmenplan mehr von der Schulaufsicht genehmigen lassen (beide in der Praxis bereits umgesetzt).
  • kleine Anpassungen beim Beurteilungsgespräch und bei der Aufbewahrung der Übertrittsakten

Dienststelle Volksschulbildung

Zentrale Dienste
Rechtsfragen

Kellerstrasse 10

6002 Luzern

Standort

 

Für Schulleitungen und Schulbehörden (Eltern und Lehrpersonen wenden sich an die Schulleitung)

Katrin Birchler, Juristin
Telefon 041 228 52 17
E-Mail 

Diana Tanner, Juristin (abwesend bis Ende Februar 2021)
Telefon 041 228 73 05
E-Mail 

Veglia Marbacher, Juristin
Telefon 041 228 73 06
E-Mail 

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen