Volksschulbildung volksschulbildung.lu. ch

Schulrecht

Aktuell

Am 1. August 2019 sind folgende Anpassungen der Verordnungen SRL Nr. 405, 405a und 405b in Kraft getreten (Links siehe Liste unten):

  • Abstimmung auf die Bezeichnungen und die Bestimmungen in den Wochenstundentafeln 2017 und 2019
  • Dispensationen vom Fremdsprachenunterricht können höchstens in einer Fremdsprache und frühestens ab der 5. Primarklasse gewährt werden.
  • Verlängerung des Evaluationszyklus von 5 auf 6 Jahre. Die Schulleitung muss keinen Massnahmenplan mehr von der Schulaufsicht genehmigen lassen (beide in der Praxis bereits umgesetzt).
  • kleine Anpassungen beim Beurteilungsgespräch und bei der Aufbewahrung der Übertrittsakten

Dienststelle Volksschulbildung

Zentrale Dienste
Rechtsfragen

Kellerstrasse 10

6002 Luzern

Standort

 

Katrin Birchler, Juristin
Telefon 041 228 52 17
E-Mail 

Diana Tanner, Juristin
Telefon 041 228 73 05
E-Mail 

Veglia Marbacher, Juristin
Telefon 041 228 73 06
E-Mail 

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen