Sozialraumorientierte Schule

Bildung hat viele Orte. Sozialraumorientierte Schulen bilden Netzwerke, in denen sich sämtliche Personen und Institutionen, die ein Kind begleiten, betreuen oder unterrichten zusammenschliessen und systematisch im Sinne eines umfassenden Bildungsverständnisses kooperieren. Alle Beteiligten arbeiten Hand in Hand und leisten ihren Beitrag zur Entwicklung der Lernenden.