Volksschulbildung volksschulbildung.lu. ch

Sozialraumorientierte Schule

Bildung hat viele Orte. Sozialraumorientierte Schulen bilden Netzwerke, in denen sich sämtliche Personen und Institutionen, die ein Kind begleiten, betreuen oder unterrichten zusammenschliessen und systematisch im Sinne eines umfassenden Bildungsverständnisses kooperieren. Alle Beteiligten arbeiten Hand in Hand und leisten ihren Beitrag zur Entwicklung der Lernenden.

Das Projekt "Sozialraumorientierte Schule" wurde mit dem Kinder- und Jugendaward 2019 des Kantons Luzern ausgezeichnet.

Medienmitteilung

Dienststelle Volksschulbildung

Abteilung Schulunterstützung
Projektleitung
Urs Amstutz

Kellerstrasse 10

6002 Luzern

Standort

Postadresse

Telefon 041 228 69 75

E-Mail
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen