Volksschulbildung volksschulbildung.lu. ch

Schulung Fremdsprachiger

Im Bereich Schulung fremdsprachiger Kinder und Kontakt mit fremdsprachigen Eltern können die Schulen auf Unterstützung zählen.

Ablauf mit Checkliste für Schulleitungen und Lehrpersonen:

Aus dem Ausland neu zugezogen: Aufnahme von Kindern und Jugendlichen in der Schule

Dolmetschen und interkulturelles Vermitteln  

Interkulturelles Vermitteln

Interkulturell Vermittelnde übersetzen sinngemäss und verständnisorientiert und nehmen Bezug auf verschiedene Lebenswelten. Für den Schulbereich vermittelt FABIA, die Fachstelle für die Integration und Beratung von Ausländerinnen und Ausländern, kompetente und erfahrene interkulturell Vermittelnde für verschiedene Sprachen. Empfohlen wird ihr Einsatz, wenn schwierige Elterngespräche anstehen oder komplexe Sachinhalte vermittelt werden müssen.
FABIA organisiert zudem Elternabende in Schulen in Zusammenarbeit mit interkulturell Vermittelnden. Diese informieren die Migranteneltern direkt in ihrer Herkunftssprache über ausgewählte Themen. Die Veranstaltungen werden von der Schule organisiert.

FABIA: Interkulturelles Vermitteln

Interkulturelles Dolmetschen

Interkulturell Dolmetschende übersetzen wortgetreu. Sie können via Online-Auftragsformular beim Dolmetschdienst Zentralschweiz bestellt werden. Empfohlen wird der Einsatz von interkulturell Dolmetschenden bei regulären Elterngesprächen und Situationen, wo keine Unstimmigkeiten erwartet oder einfache Sachinhalte vermittelt werden. Aufträge sollen so früh wie möglich, spätestens aber 24 Stunden im Voraus, angemeldet werden.
Informationen, Tarife und Online-Auftragsformular:

Dolmetschdienst Zentralschweiz

Schriftliche Übersetzungen

FABIA, die Fachstelle für Beratung und Integration von Ausländerinnen und Ausländern, ist für schriftliche Übersetzungen im Schulbereich zuständig.

FABIA: Schriftliche Übersetzungen

Übersetzte Dokumente für Eltern

Für diverse Elterninformationen der Dienststelle Volksschulbildung liegen Übersetzungen vor. Hier eine Aufstellung über die Sprachen.

1 = Albanisch
2 = Arabisch
3 = Bosnisch/Kroatisch/Serbisch
4 = Englisch
5 = Französisch
6 = Italienisch
7 = Portugiesisch
8 = Spanisch
9 = Tamilisch
10 = Türkisch
11 = Tigrinya

Dokument 1 10  11 
Die Volksschule
Informationen für Eltern
x  x x x x x x x x x  x
Informationen zur Schule - Kontaktstellen für Eltern
Übersicht
x   x x x x x x x x  
Übertrittsverfahren, Bildungwege und Berufswahl
Informationen für Eltern
x   x x x x x x x x  x
Übertrittsverfahren
Beobachtungshilfe für Eltern
x   x x x x x x  

Übertrittsverfahren
Dokument zur Gesprächsvorbereitung für Eltern

 x  x  x  x  x  x  x  x  x  x
Integrative Förderung
Information für Eltern
x   x x x x x x x  x
Die Schulpsychologischen Dienste
Informationen für Eltern
x   x x x x x x x x  x
Logopädie in der Schule
Informationen für Eltern
x   x x x x x x x x  x
Psychomotorik in der Schule
Informationen für Eltern
x   x x x x x x x x  x
Die Schulsozialarbeit
Informationen für Eltern
x   x x x x x x x x  x
Wie unterstütze ich mein Kind im Alter von 4 bis 8 Jahren beim Mathematik lernen?
Information für Eltern
x   x x x x x x x  
Wie helfe ich meinem Kind beim Lesen und Schreiben lernen
Informationen für Eltern
x   x x x x x  

Dienststelle Volksschulbildung

Abteilung Schulbetrieb I
Beauftragte
Interkulturelle
Pädagogik und Religion
Ursula Koller

Kellerstrasse 10

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 52 92

E-Mail

Mehr zum Thema

Informationen über das Leben im Kanton Luzern in 12 Sprachen

www.gruezi.lu.ch

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen