Volksschulbildung volksschulbildung.lu. ch

Suchtprävention

Suchtprävention in der Schule

Mädchen sitzend mit Handy.

Die Suchtprävention hat zum Ziel, einer allfälligen Sucht vorzubeugen. Dabei geht es um die Auseinandersetzung mit der Sucht, möglichen Suchtursachen und exzessiven Verhaltensweisen. Die Risikofaktoren sollen minimiert und die Schutzfaktoren aufgebaut und gestärkt werden, wobei hier die Förderung der Lebenskompetenzen im Zentrum steht. Akzent Prävention und Suchttherapie www.akzent-luzern.ch setzt sich im Auftrag des Kantons und der Gemeinden für eine nachhaltige Suchtprävention ein und gilt als Ansprechpartner für Schulen.

Ein Merkblatt für Schulleitungen, Lehrpersonen und Mitarbeitende der Schuldienste leuchtet verschiedene Aspekte aus:

Suchtprävention in der Schule. Merkblatt

Weitere Angebote und Informationen

Dienststelle Volksschulbildung

Abteilung Schulbetrieb I
Bettina von Holzen

Kellerstrasse 10

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 46 67

E-Mail
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen