Lebenskunde

Ethik, Religionen, Gemeinschaft (ERG) und Berufliche Orientierung (BO)

Die Dienststelle Volksschulbildung (DVS) ist zuständig für die Lehrpläne und Lehrmittel. Nicht verbindliche Dokumente für Lehrpersonen wie Literaturhinweise und Planungshilfen zu Lehrmitteln finden sich auf der Webseite der Pädagogischen Hochschule Luzern (PH Luzern) und auf dem Zentralschweizer Bildungsserver zebis.

Das Fach Lebenskunde wird mit der WOST 2019 für die Sekundarschule neu gestaltet und orientiert sich am Lehrplan Berufliche Orientierung (BO) und am Lehrplan Ethik, Religionen, Gemeinschaft (ERG).

Lehrplan und Lehrmittel

Planungshilfe

Die Fachberatung für Lebenskunde der PH Luzern stellt im Auftrag der Dienststelle Volksschulbildung eine Jahresplanung für die Umsetzung des Fachs zur Verfügung. Sie ist als Vorschlag und Arbeitsdokument zu verstehen und gilt ab Schuljahr 2019/20.

Jahresplanung im Fach Lebenskunde

Berufliche Orientierung (BO)

Der obligatorische Berufswahl-Ordner und weitere Informationen zum Berufswahlprozess (Schnupperlehre, Lehrstellensuche usw.) sind auf der Webseite der Dienststelle Berufs- und Weiterbildung zu finden.

www.beruf.lu.ch/berufswahl 

Berufsfindung der IS-Lernenden

Lernende mit Integrierter Sonderschulung (IS) mit einer geistigen Behinderung werden in den Berufswahlprozess einbezogen.

Berufsfindung bei Lernenden mit geistiger Behinderung

Tipps zur Wahl der Wahlfächer

Es ist sinnvoll, wenn die Lernenden im 9.Schuljahr Wahlfächer wählen, die auf den Berufswunsch ausgerichtet sind. Die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung hat Empfehlungen zusammengestellt.