Wohn- und Arbeitsgruppe Ü18

Taxi

Die WAG Ü18 wurde im Sommer 2009 gegründet und ist eine 365 Tage Wohn- und Arbeitsgruppe. Zurzeit besteht sie aus 3 jungen Erwachsenen, deren Auseinandersetzung mit der Umwelt im Kontext einer Autismus Spektrum Störung zu verstehen ist.

Aufgrund des dadurch erhöhten Betreuungs- und Strukturbedarfs bietet die WAG Ü18 eine enge Begleitung in Form einer 1:1-Betreuung an. Wir bieten eine klar strukturierte personenzentrierte Alltagsbegleitung und Förderung in den Bereichen der Lebenspraxis, Pflege sowie sinngebender Beschäftigung. Der Fokus der Begleitung liegt in individuell zugeschnittenen Tagesabläufen für die einzelnen Bewohnerinnen und Bewohner.

Impressionen aus der WAG Ü18