Abteilungen

  • Abteilung für sprachbehinderte Kinder und Jugendliche (SB)
    Wir unterrichten Kinder und Jugendliche mit einer schwerwiegenden Sprachbehinderung vom Kindergartenalter bis und mit Oberstufe mit begleiteter Berufsfindung.
  • Abteilung für Kinder mit geistiger Behinderung, praktischer Bildungsfähigkeit und Mehrfachbehinderung vom Kindergarten bis Ende oblig. Schulzeit oder Anschlusslösung
    Wir fördern Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung, mit praktischer Bildungsfähigkeit und mit Mehrfachbehinderung vom Kindergarten bis Ende Schulzeit. Kinder mit einer geistigen Beeinträchtigung, welche durch die Integrative Sonderschulung die Regelschule ihrer Wohngemeinde besuchen, werden durch uns unterstützt und gefördert.
    Auf Sekundarstufe ist eine intensive Berufsfindung und soziale Eingliederung im nachobligatorischen Bereich das Ziel.
  • Abteilung Zentrale Dienste
    In den Zentralen Diensten sorgen rund 45 Personen für einen reibungslosen Ablauf in den Bereichen Verwaltung, Technik, Hauswirtschaft und medizinische Versorgung.

    Angebote innerhalb der Abteilungen:
  • Sozialpädagogik
    Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern während den Schulwochen die Möglichkeit des Voll- oder Teilinternatsaufenthaltes oder der Tagesbetreuung.
  • Therapeutische Angebote
    Unser Angebot umfasst logopädische, psychomotorische und psychotherapeutische Therapien.
  • Schulsozialarbeit HPZH
    Prävention, Früherkennung und Intervention bei sozialen Problemen von Schülerinnen und Schülern in schwierigen Entwicklungsphasen; Beratung und Unterstützung; Krisenintervention bei komplexen Problem-, Gruppen- und Klassensituationen

    Weitere Angebote des Heilpädagogischen Zentrums:
  • Berufsschule PrA INSOS
    Die Berufsschule PrA INSOS für Hauswirtschaftspraktikerinnen ist ein Zusatzauftrag der IV-Stelle.
  • Beratungsstelle für Schwerhörige und Gehörlose Zentralschweiz
    Die Büros befinden sich in Luzern.