Mitsprache

Austausch

Der Austausch mit den Erziehungsberechtigten ist uns wichtig. Denn Eltern haben einen grossen Einfluss auf eine positive Entwicklung ihrer Kinder in der Schule. Je erfolgreicher die Zusammenarbeit gelingt, desto besser sind die Voraussetzungen für den Unterricht an der Heilpädagogischen Schule Sursee.

Regelungen HPS Sursee:

Schulbesuche

Die Eltern sind nach Absprache mit der Lehrperson für Besuche in der Schule willkommen. Wir erwarten ein aktives Teilnehmen an fachlichen und erzieherischen Fragen.

Zusammenarbeit

Regelmässig werden die Erziehungsberechtigten zu Elterngesprächen und Klassenelternabenden eingeladen. Jährlich findet ein Gespräch mit den Eltern statt, das Auskunft gibt über Fortschritte, Entwicklung und erreichte Ziele des Lernenden.

Insbesondere bei Fragen der Berufsfindung sind wir auf einen engen Austausch angewiesen. Bei Unklarheiten bezüglich Lerninhalten oder pädagogischen Massnahmen nehmen sie am besten mit der Klassenlehrperson Kontakt auf. Bitte melden sie ihre Tochter / ihren Sohn bei Krankheit bei der Lehrperson und dem Taxi ab.