Volksschulbildung volksschulbildung.lu. ch

Heterogenität

Mit Prozessbegleitung werden Schulen im Weiterentwicklungsprozess unterstützt. 

Erfolgreicher Umgang mit Heterogenität resultiert aus dem gelungenen Zusammenspiel individueller Kompetenzen der Lehrpersonen und weiterer Professionsgruppen, deren entsprechenden Ressourcen und den Rahmenbedingungen vor Ort.

Mögliche Themen sind:

  • Längerfristige Zyklen gestalten (AgL, ISS)
  • Integrative Pädagogik stärken (z.B. Umgang mit auffälligem Verhalten)
  • Integrative Sonderschulung
  • Inner- und ausserschulische Kooperationen nutzen
  • Frühe Sprachförderung
  • Schul- und familienergänzende Tagesstrukturen einbinden
 

Dienststelle Volksschulbildung

Abteilung Schulunterstützung
Bereichsleiter Schulentwicklung
Patrick Schmidt

Kellerstrasse 10

6002 Luzern

Standort


Telefon
041 228 46 52

E-Mail
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen